Auch eine Weihnachtsgeschichte, vereinsamt und neu befremdet in den Kopf …

… gekommen bei einer evangelischen Andacht in St Reinoldi, zusammen mit Familie und Freunden, um mich herum besinnliche Weihnachtslieder, mit leichter Inbrunst gesungen, schöne Akkordeonbegleitung; dann gesprächsweise ausgeschrieben, via Weihnachtsmarktglühwein, Vor-dem Shop-Warten, U-Bahn und Sofaecke. Twitter eben. 

(leicht redigiert)

– Ziemlich verrückte Sache, dieses Christentum.

Weiterlesen „Auch eine Weihnachtsgeschichte, vereinsamt und neu befremdet in den Kopf …“