Im Heft Abb. 7: Ausschnitt aus Cornelis Danckaerts „Historis oft waerachtich“ von 1642. Die Gegend von Zschölkau (Zschollcka) ist stilisiert dargestellt. Deutlich wird die Grösse und (militärische) Bedeutung des Lobers.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s